ditpro
News
08.05.2017 |

Rundum gut versorgt: Das Pflegehaus Kögler modernisiert und optimiert mit ditpro und MediFox seine IT-Umgebung und Workflows

Zu Beginn des Jahres 2017 setzte das Pflegehaus Kögler aus Freital mit seinen 80 Mitarbeitern die Staffelstabübergabe im Zuge der Altersnachfolge auch im Bereich der IT-Infrastruktur erfolgreich um. Sowohl für den stationären Bereich als auch für den angeschlossenen ambulanten Pflegedienst investierte Familie Kögler in neue Hard- und Software sowie in eine individuelle Cloud-Lösung. So zeichnet sich der IT-Infrastrukturspezialist ditpro für die lokale IT-Umgebung als auch für die Cloud-Lösung verantwortlich. Als Softwarelösung für das Gesundheitswesen kommt MediFox ambulant und stationär zum Einsatz. (weiter)

Durch Virtualisierung by ditpro läuft ihre IT zur Höchstform auf

Als Citrix-, VMware- und Microsoft Partner mit begleiten wir Sie vom ersten Schritt erfolgreich bei Ihrem Virtualisierungsprojekt. Egal ob es sich um Server-, Desktop- oder Anwendungsvirtualisierung handelt - bei ditpro bekommen Sie alles aus einer Hand. Virtualisierung ist unsere Schlüsseltechnologie für dynamische und moderne IT-Lösungen. Durch effiziente Ressourcenauslastung und Senkung des Betriebs- und Wartungsaufwands schonen Sie die Umwelt und erzielen deutliche Kosteneinsparungen – bei gleichzeitig höchster Flexibilität.


Microsoft Hyper-V

Die aktuelle Virtualisierungs-Rolle Hyper-V für Windows Server 2012 R2 beinhaltet zahlreiche Enterprise-Funktionen (z. B. Live-Migration) ohne Zusatzkosten.

 

Features von Hyper-V 3.0:

Mehr zu Hyper-V

VMware

VMware ist die bewährte Enterprise-Virtualisierungsplattform und besticht durch umfassende Lösungen für das Management virtueller IT-Umgebungen.

 

Weitere WMware-Lösungen:

  • VMware vSphere
  • VMware Horizon View

Mehr zu VMware

Citrix XenServer

Der Citrix XenServer ist eine Virtualisierung-Plattform auf Open-Source-Basis. Der XenServer ist mit allen Enterprise Features kostenfrei verfügbar.

 

Weitere Xen-Produkte:

Mehr zu Citrix


Was ist Virtualisierung?

Bei der Virtualisierung wird die physische Hardware durch eine Zwischenschicht (Hypervisor) logisch von der Betriebssystem- und Anwendungsebene getrennt. Der Hypervisor stellt die tatsächliche Hardware als virtuelle Ressourcen zur Verfügung, was z. B. eine transparente Aufteilung auf mehrere Betriebssysteme ermöglicht. Auf diese Weise können mehrere Systeme logisch getrennt auf einer Hardware konsolidiert und betrieben werden.

Server-Virtualisierung dient der Konsolidierung Ihrer vorhandenen Server-Struktur. Die häufig auf Spitzenlasten ausgelegten IT-Infrastrukturen langweilen sich im Normalbetrieb und sind somit ineffizient und teuer. Die Virtualisierung Ihrer IT-Infrastrukturen z. B. mittels Citrix XenServer oder Microsoft Hyper-V verbessert TCO und ROI Ihres Unternehmens enorm und reduziert den Energieverbrauch.