ditpro
News
08.05.2017 |

Rundum gut versorgt: Das Pflegehaus Kögler modernisiert und optimiert mit ditpro und MediFox seine IT-Umgebung und Workflows

Zu Beginn des Jahres 2017 setzte das Pflegehaus Kögler aus Freital mit seinen 80 Mitarbeitern die Staffelstabübergabe im Zuge der Altersnachfolge auch im Bereich der IT-Infrastruktur erfolgreich um. Sowohl für den stationären Bereich als auch für den angeschlossenen ambulanten Pflegedienst investierte Familie Kögler in neue Hard- und Software sowie in eine individuelle Cloud-Lösung. So zeichnet sich der IT-Infrastrukturspezialist ditpro für die lokale IT-Umgebung als auch für die Cloud-Lösung verantwortlich. Als Softwarelösung für das Gesundheitswesen kommt MediFox ambulant und stationär zum Einsatz. (weiter)

Microsoft System Center 2012 R2 – effiziente Verwaltung Ihrer IT-Infrastruktur

Die System Center Produktfamilie von Microsoft stellt eine Reihe von leistungsfähigen Verwaltungs- und Sicherheitsprogrammen für Ihre IT-Infrastruktur bereit – egal ob es sich um physische Serverstrukturen, virtualisierte Systeme oder komplexe Public Cloud-Lösungen handelt. System Center knüpft optimal an die Microsoft Serverprodukte wie z. B. Windows Server, Exchange Server, SharePoint Server sowie SQL Server an und bietet zahlreiche Werkzeuge, um IT-Abläufe zu beschleunigen.

System Center Essentials 2010 - die Lösung für den Mittelstand

Mit dieser Lösung vereint Microsoft die wichtigsten Funktionen von System Center Operations Manager (SCOM), System Center Configuration Manager (SCCM), System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) und den Windows Server Update Services in einem leistungsstarken Produkt.

Alle Funktionen wie Verwaltung, Inventarisierung, Softwareverteilung sowie Überwachung von jeweils physischen und virtuellen Client- und Serversystemen lassen sich bequem über eine gemeinsame grafische Benutzeroberfläche verwalten. Dabei wird in der neuen Version 2010 der Fokus besonders auf das Thema Virtualisierung gerichtet.

Die wichtigsten Mehrwerte für Ihre IT-Umgebung:

  • einheitliche Verwaltungskonsole mit Remote-Control-Funktion
  • integrierte Überwachungsfunktionen und Konflikterkennung
  • übersichtliche Inventarisierungsberichte
  • automatische Softwareverteilung auf virtuellen und physischen Systemen
  • einfache Installation und Konfiguration der Appliance
  • unterstützt bis zu 50 Server, 500 Clients, 100 Netzwerkgeräte
 
 

Die wichtigsten System Center-Produkte auf einen Blick:

System Center Virtual Machine Manager 2012

  • Konfiguration, Verwaltung und Bereitstellung von virtuellen Maschinen mit optimierter Nutzung der zugrunde liegenden Ressourcen

System Center Configuration Manager 2012

  • zentralisierte Verwaltung von Hardware und Software, einschließlich Inventarisierung, Softwareverteilung und Integration mobiler Geräte zur Erhöhung der Mitarbeiterproduktivität

System Center Endpoint Protection 2012

  • führende Erkennung von neuen Bedrohungen wie Viren und Malware und komfortable Sicherheitsverwaltung Ihrer Endgeräte in einer Oberfläche

System Center Operations Manager 2012

  • tiefgreifende Diagnose von Komponenten und Anwendungen sowie umfassende Überwachung der Infrastruktur mit aussagekräftigen Monitoring-Tools und Auswertungsberichten

System Center Data Protection Manager 2012

  • skalierbare und kosteneffiziente Szenarien zur Sicherung und Wiederherstellung von Daten auf Festplatte und Band für Windows Server und Clients