ditpro
News
08.05.2017 |

Rundum gut versorgt: Das Pflegehaus Kögler modernisiert und optimiert mit ditpro und MediFox seine IT-Umgebung und Workflows

Zu Beginn des Jahres 2017 setzte das Pflegehaus Kögler aus Freital mit seinen 80 Mitarbeitern die Staffelstabübergabe im Zuge der Altersnachfolge auch im Bereich der IT-Infrastruktur erfolgreich um. Sowohl für den stationären Bereich als auch für den angeschlossenen ambulanten Pflegedienst investierte Familie Kögler in neue Hard- und Software sowie in eine individuelle Cloud-Lösung. So zeichnet sich der IT-Infrastrukturspezialist ditpro für die lokale IT-Umgebung als auch für die Cloud-Lösung verantwortlich. Als Softwarelösung für das Gesundheitswesen kommt MediFox ambulant und stationär zum Einsatz. (weiter)

Thin Computing und Green-IT: Immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür

Thin Computing ist eine innovative IT-Lösung, die auf Virtualisierungs- und Cloud-Technologien basiert. Dies können klassische Terminal-Dienste (RDP), oder innovative Anwendungs- oder Desktop-Virtualisierung sein.

Bei der letztgenannten Lösung ersetzen Thin Clients veraltete PC-Systeme und gestalten das tägliche Arbeiten einfacher und sicherer. Mitarbeiter arbeiten auf servergespeicherten Umgebungen, die auf Thin Clients angezeigt werden. Unternehmen und Organisationen profitieren beim Einsatz dieses Modelles von den folgenden wesentlichen Vorteilen.

Starke Argumente für Thin Computing und den Einsatz von Thin Clients

Betriebskosten senken

neben den niedrigen Anschaffungskosten bei dreimal längerer Lebensdauer sparen die Thin Clients Wartungskosten von bis zu 40% und verbrauchen nur 4-15 Watt gegenüber 100-240 Watt bei PC-Systemen

bestmögliche IT-Sicherheit

alle Daten liegen auf dem Server und lassen sich dort sichern und überwachen - dazu sind Thin Clients immun gegen Viren und Spam

flexibel skalierbar

schnelle, unkomplizierte Inbetriebnahme ermöglicht kurzfristigen Einsatz – egal an welchem Ort

höchste Verfügbarkeit

der Verzicht auf bewegliche Teile reduziert Ausfälle und hält Thin Clients über 8 Jahre einsatzfähig

optimale Verwaltung

zentrale Konfiguration und automatisierte Monitoring- und Backup-Funktionen sorgen für minimalen Wartungsaufwand

zuverlässiger als PCs

unternehmenskritische Daten werden auf dem Server verarbeitet und als Bilddaten an den Client übermittelt

Mehr zu Thin Clients

 
 

IGEL Thin Clients

Die leistungsstarken und energiesparenden Thin Clients des deutschen Marktführers IGEL greifen mit ihren Universal Desktop-Lösungen universell auf zentrale IT-Infrastrukturen und Cloud-Services zu. Als Authorized IGEL Partner stehen wir Ihnen gern mit unserem Know-how bei ihrem geplanten Virtualisierungs- oder Thin Client-Projekt gern zu Seite.

IGEL Features:

  • 3 Betriebssysteme und 3 Firmwarepakete wählbar
  • schlankes Design
  • zahlreiche Hardware-Optionen
  • vielseitige Anschlussoptionen und Sicherheitstools
  • breite Peripherieunterstützung
  • optionale VESA-Montage
  • unterstützt Dualview
  • kostenlose Teststellung
  • 5 Jahre Garantie für die Thin Clients UD2/3/5

 Mehr zu IGEL

Weitere beliebte Thin Client Lösungen

NComputing

Das Produktportfolio von NComputing umfasst Software für Desktop- und Anwendungs-Virtualisierung, Thin Clients, System on Chip-Technologie und ein eigenes Protokoll für Virtualisierungskonnektivität. Der verwaltungsfreie Thin Client L350 kann für weniger als die Hälfte der Kosten von PCs bereitgestellt werden.

 

Vorteile:

  • Gerät verwaltet keine Anwendungen oder Treiber
  • schnelle und einfache Bereitstellung mit vSpace-Management-Tools
  • vSpace Server kümmert sich zentral um Firmware-Updates

Mehr zu NComputing

    Fujitsu FUTRO

    Die Fujitsu FUTRO Thin Clients sind für server-basiertes Computing an mehreren Arbeitsplätzen optimiert. Dank geringer Preise und niedrigem Energieverbrauch können Sie Ihre TCO um bis zu 80 % im Vergleich zu einem PC senken.

     

    Vorteile:

    • individuell konfigurierbar
    • ausgezeichnete Qualität für lange Lebensdauer
    • mehrere Betriebssysteme speziell für Thin Computing ( eLux, Windows 7 embedded)
    • Management-Software Scout Enterprise für zentrales Management der Thin-Client-Infrastruktur

    Mehr zu FUTRO

      Dell Wyse

      Dell Wyse Thin Clients sind kompakte, energieeffiziente und einfach zu bedienende  Thin Clients, welche die gesamte Benutzererfahrung eines PC bieten. Dell Wyse Thin Clients haben keine beweglichen Teile, Lüfter und Festplatten. Ihre Lebensdauer ist deshalb um ein Vielfaches größer als vergleichbare PCs.

       

      Vorteile:

      • geringe Energieaufnahme mit geringster Wärmeentwicklung
      • Dell Wyse Thin Clients sind im Lieferzustand anschlussbereit

      Mehr zu Dell Wyse