ditpro

ditpro education: IT-Lösungen für Aus- und Weiterbildung

Unser Fokus liegt als Microsoft-Systemhaus auf IT-Infrastrukturen und Virtualisierung. Wir planen, beschaffen, installieren und supporten die komplette EDV-Systemlandschaft in öffentlichen Bildungseinrichtungen, privaten Weiterbildungsinstituten und Unternehmen.

ditpro engagiert sich seit Jahren im Education-Bereich. Wir verkaufen bundesweit die weltweit führenden Klassenraum- und Fernsupport-Management-Lösungen von Netop. Darüber hinaus ist ditpro erster Ansprechpartner für die Bereiche Microsoft-Lizenzbeschaffung (Authorized Education Reseller), Servertechnik (z.B. Windows Multipoint-Server 2011), WLAN-Netzwerke und mobile Klassenraumzimmer.

Die Klassenraum-Management-Lösung von Netop:

Netop Vision und Netop Vision Pro

Netop Vision Pro ist die beliebteste Klassenraum-Management-Lösung der nächsten Generation und der Nachfolger von Netop School (früher MasterEye). Netop School wurde unter dem neuen Markennamen Vision Pro in die Produktlinie Netop Vision integriert, um so eine neue Reihe kompatibler Produkte zu schaffen. Premium-Softwarelösungen von Netop begleiten Lehrer bei der Betreuung der Lernprozesse, steigern die Konzentration der Lernenden, vermitteln bleibendes Wissen und fördern effizientes Arbeiten.

Netop-Lösungen werden allein in Deutschland in rund 20.000 Schulungsräumen mit stationären PCs oder flexiblen Notebook-Klassen eingesetzt. Weltweit ist Netop eine der meist-angewandten Lösungen für computergestützten Unterricht.

Funktionen und Vorteile von Netop Vision Pro

Lehrkräften und IT-Administratoren haben Netop bestätigt, dass die Benutzerfreundlichkeit für sie der wichtigste Aspekt ihrer Klassenraum-Management-Lösung ist, dicht gefolgt vom Funktionsumfang. Auf Basis dieser Informationen wurde das neue Netop Vision Pro für die Überwachung des Klassenzimmers oder Schulungsräumen entwickelt:

  • Fernsteuerung und Screen-Sharing für direkte Präsentation des Lernstoffes auf dem Schüler-PC
  • intuitive Benutzeroberfläche mit den meistgenutzten Funktionen im Mittelpunkt
  • Arbeits-, Hausaufgaben und Tests online verteilen und einsammeln
  • Sperrung von Bildschirmen, Tastaturen und Mäusen
  • ultimative Internetkontrolle dank leicht zugänglicher Sperr- und Ressourcenlisten
  • Chat-Funktion für Gruppenarbeit oder Klassendiskussionen
  • Start oder Abmeldung der Schüler-PC mit einem Klick
  • Einbindung von iPads, Android-Tablets und Smartphones der Schüler (Bring-your-own-Device)
  • Unterstützung für Remote Desktop Services (Terminal Services)

Mehr zu Netop

Netop Teach-Pad

Das mittels USB anschließbare Teach-Pad ist ein neuartiges 5-Tasten-Werkzeug, das einfachen Zugriff auf die wichtigsten Klassenraum-Management-Funktionen von Netop Vision und die Kontrolle über Schülercomputer per Knopfdruck ermöglicht. Die vier wichtigsten Funktionen werden einfach per Tastendruck ausgelöst.

Netop Open License und Netop Campus License

Das Netop Open License Programm (NOLP) wendet sich an Schulen und Bildungseinrichtungen, die einen Lizenzbedarf ab 10 Netop-Lizenzen haben und dies nicht mit den jeweiligen Standardpaketen abbilden können.

Die Netop Campus License richtet sich besonders an die Anforderungen großer Bildungseinrichtungen mit einem umfangreichen Bedarf ab ca. 180 Netop-Lizenzen. Alle Lizenzen beinhalten das Netop Advantage Programm (NAP) inkl. Wartung und Support für mindestens 12 Monate. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern und ermitteln die optimale Lizenzierungsform für Ihre Einrichtung.

Varianten:

» Open License inkl. 12/24/36 Monate Wartung und Support (NAP) ab 10 Lizenzen
» Campus License inkl. 12 oder 36 Monate Wartung und Support (NAP) ab 1000 Schülern in Vollzeit (kaufmännisch bereits ab ca. 180 Lizenzen wirtschaftlich)

Vorteile:

» reduzierter Verwaltungsaufwand
» keine Überschreitung der Lizenzanzahl
» Kosteneinsparung: ab 1,72 EUR pro Lizenz
» hohe Flexibilität und einfache Planung in der Lizenzverteilung

Aktuell: Unsere Städte-Kampagne

Gemeinsam mit Netop bietet ditpro als Netop Preferred Partner innerhalb der "Städte-Kampagne" Kommunen und Schulen, die Software zu unschlagbar günstigen Konditionen innerhalb eines flexiblen Bestellmodells an.

Von folgenden Nutzen und Vorteilen profitieren Sie:

  • Flexibilität & Kostenkontrolle für IT-Dienstleister, Kommunen, Beschaffungsstellen oder Schulen
  • Flexibles Netop Open-License Programm ermöglicht bei der Ausstattung der Schulen entsprechend zu agieren
  • Kosteneinsparung bei Schulen durch Sammelbestellungen
  • zentralisierter Bestellvorgang reduziert unnötigen Verwaltungsaufwand bei Schulen

Anwenderbericht


Preiswerte Microsoft-Software für Forschung und Lehre

ditpro ist Microsoft Authorized Education Reseller (AER) und berechtigt, Microsoft-Produkte zu kostengünstigen Preisen an akademische Nutzer aus Forschung und Lehre zu verkaufen. Dazu zählen die Microsoft Open-Academic Lizenzen (OPEN-E) und Microsoft School Agreements.


Windows Multipoint-Server 2011 für das Klassenzimmer der Zukunft

Mit dem Windows Multipoint Server 2011 stellen Sie einer ganzen Lerngruppe oder einem PC-Kabinett durch angeschlossene PC-Clients die Rechenpower eines einzigen Servers jeweils in einer eigenen Session zur Verfügung. Die Schüler und Schülerinnen benötigen also keinen eigenen PC, sondern lediglich einen Netzwerk-Monitor, Tastatur und Maus. Zusätzlich können über die zentrale Verwaltung des Systems alle Bildschirme auf ein Bild geschaltet oder geblockt und Anwendungen zentral gestartet oder gestoppt werden. Die Verbindung zwischen dem Server und den einzelnen Arbeitsstationen erfolgt dabei entweder über USB-Steckverbindungen oder einfach über das Netzwerk. Damit können auch Laptops und PCs über eine Remote Desktop-Verbindung auch von auswärts am Unterricht teilnehmen.

Windows MultiPoint-Funktionen:

  • enorme Einsparpotentiale durch Beschaffung lediglich eines leistungsfähigen Rechners
  • Installation und Administration eines einzigen PC-Rechners
  • Senkung des Stromverbrauches
  • weniger Lüftergeräusche
  • Kontrolle der Schüleraktivitäten (Webseiten für Schüler sperren)
  • eigene und einfach zu managende Accounts für jeden Schüler

Senkung der Gesamtkosten durch Einsparungen bei Hardware, Energie und Wartung um 66 %. (Quelle: Forrester Total Economic ImpactTM)


WLAN für modernen Schulunterricht

Wir beraten rund um Planung, Aufbau und Wartung eines sicheren und flexiblen LAN-, WLAN- und WAN-Schul- oder Firmen-Netzwerkes. Das Ziel: Kreative Unterrichts-Konzepte statt ineffektiven Frontal-Unterrichts.

  • Access-Points für In- und Outdoor (Hotspot-Lösungen)
  • Einsatz digitaler Medien im Unterricht: Laptopklassen oder Video-Konferenzen mit Partner-Schulen für interaktives Lernen (z.B. Englischunterricht)
  • Sicherer Wireless-LAN-Breitband-Internet-Zugang und getrennte Netzwerke für Lehrer, Schüler & Schulverwaltung
  • Jugendschutz: Schutz vor Missbrauch durch Internet-Zugangssteuerung

Gemeinsam mit unserem Partner LANCOM bieten wir Vorzugskonditionen für Bildungs- und Forschungseinrichtungen an.


Notebook-Wagen: Der EDV-Raum zum mitnehmen

Setzten Sie Ihre Notebooks im ganzen Schulgebäude ein - flexibel, schnell, preiswert und sicher. Das Ziel: Das mobile Notebook macht aus jedem Unterrichtsraum ein Computerlabor. Bei uns erhalten Sie neben Tablet-PCs, Netbooks und Laptops verschieden große Laptopwagen für 8 bis 32 Laptops. Auf Wunsch passen wir die Farbe des Korpus nach Ihren Vorgaben an.